Ausstellungen

Ausstellungen

Fotoausstellung von Simon Bahlsen

KREUZBERG BLEIBT UNHÖFLICH

Ausstellung Kreuzberg bleibt unhöflich

Schlendert man in Berlin Kreuzberg durch das alte SO36, so sieht man wild bemalte, besprayte und beklebte Hauswände, Türeingänge, Schilder.

Ist das Vandalismus?
Oder laute und leise, kreative Energie?

Simon Bahlsen
lebt und arbeitet am Chiemsee, in Berlin und Formentera.
Der Filmemacher und Kameramann zeigt im FreiRaum Rosenheim Bilder aus seiner Reihe

Kreuzberg bleibt unhöflich

Kontakt: +49 177 818 8787
fotos@risiko-film.com