Veranstaltung

20190129173824_g.braun.png

Qigong am Morgen – Kurs 2 ab 13.03.

Mi, 10.04.2019 – 10:45-11:45

(10 x 60 Min. – nicht in den Schulferien)
Dieser Kurs ist auch für Anfänger geeignet.

Qigong verbindet langsame, fließende Bewegungen mit einem inneren zur Ruhe kommen.
Beweglichkeit und körperliches Bewusstsein, sowie Achtsamkeit und Konzentration werden
gefördert, Muskeln gestärkt und die Wirbelsäule stabilisiert.

Nahezu alle durch körperliche Fehlbelastungen, Stress oder psychische Belastung in
Beruf und Alltag verursachten funktionellen oder psychosomatischen Beschwerden können
mit Qigong positiv beeinflusst werden.

Schwerpunkt in diesem Kurs sind die Übungen der „8 Brokate“, die viel zur Stabilisierung und Aufrichtung der Wirbelsäule und der gesamten Muskulatur beitragen.

Gleichzeitig werden innere Ruhe und Achtsamkeit durch eine bewusste Ausführung geschult. 

Einzelne Übungen aus dem Tai Chi Qigong und Meditationen kommen ergänzend dazu.
Einzeltermine:
13.3. / 20.3. / 27.3. / 3.4. / 10.4. / 15.5. / 22.5. / 29.5. / 5.6. / 26.6.